Konterfei Adolph Kolping

Aktuelles

Nächster Termin!

28.08.2018, Die. 19:00 Uhr
Kinderfestvorbesprechung mit Grillen
Theresiensaal

Liebe Kolpinggeschwister und Freunde unserer Kolpingfamilie Mülheim-Zentral-Heimaterde,

liebe Gemeindemitglieder in St. Mariae Geburt, St. Joseph und St. Theresia,

abermals müssen wir leider mit einer schlechten Nachricht das aktuelle Programm beginnen: am 25.06.2018 verstarb unser Kolpingbruder Hans Klein im Alter von 81 Jahren. Über viele Jahre hat er nicht nur unsere Kolpingfamilie bereichert, sondern auch als Vorsitzender des Kirchenchores St. Theresia und Hausmeister des Theresiensaales die Geschicke unserer Gemeinde maßgeblich mitgestaltet. Seine immer höfliche, positive und anpackende Art wird uns sehr fehlen. Wir bedauern seinen Tod und wünschen ihm die ewige Ruhe.

Zunächst gibt’s einen kurzen Rückblick auf die letzten Veranstaltungen. Im Mai konnten wir bei angenehmen Temperaturen nach der Fronleichnamsprozession ein sehr gemütliches, kleines Gemeindefest feiern. Die Stimmung war bei guter Blasmusik prächtig und auch die Verpflegung war hervorragend. Wieder einmal konnten wir zum Ausdruck bringen wie harmonisch, entspannt und fröhlich wir alle gemeinsam feiern können.

Der Vivawest-Marathon war ein echter Erfolg. Mit 12 Läufern in 3 Staffeln stellte unsere Kolpingfamilie mehr als die Hälfte aller Starter des gesamten Diözesan-verbandes. Auch finanziell konnten wir mit ca. 1.800,– € Sponsorengeldern ein neues Top-Ergebnis erzielen. Herzlicher Dank gilt unseren Läufern & Sponsoren.

Ein großer Erfolg war auch der Diözesan-Familientag, bei dem wir mit 45 Mitgliedern nicht nur anwesend waren, sondern auch mitgestaltet haben. Weniger erfolgreich war das Abschneiden unserer Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland. Dennoch war beim „Rudelgucken“ die Hütte mit jeweils ca. 60 Personen voll und die Stimmung toll. 

Großes Highlight war auch wieder das Vater-Kind-Zelten im Sauerland. Die insgesamt 70 Teilnehmer hatten durchweg sehr gute Laune beim Grillen, Schwimmen, Lagerfeuer, Fußball, Singen, Radfahren und, und, und. Sehr schön war, dass es sich unser Präses Herbert Rücker wieder nicht nehmen ließ den weiten Weg zur Feier der Hl. Messe auf sich zu nehmen. Herzlich möchten wir ihm, Arno Langhals und Hans-Peter Meister danken, die dieses Event wieder perfekt organisiert und durchgeführt haben. 

Das aktuell vorliegende Programm hat zwei wirkliche TOP-Highlights: 

mit dem Kinderfest erwartet Euch große Tradition gepaart mit jugendlicher Moderne und mit dem zweiten Generationen-Wochenende wollen wir etwas wiederholen, was vor 2 Jahren so erfolgreich begann. 

Im Rahmen des Kinderfestes am 08./09.09.2018 werden wir wieder eine Neuerung versuchen. Wir werden die Sonntags-Messe um 9.45 Uhr als OPEN-AIR-GOTTESDIENST auf dem Festplatz ausrichten. Dies ist organisatorisch eine große Herausforderung für uns und wir bitten Euch alle jetzt schon dies mit zu unterstützen. Wir werden ggf. auch noch gezielt auf Euch zukommen. Näheres dazu gibt’s bei der Helfervorbesprechung am 28.08.2018 um 19.00 Uhr. Natürlich bitten wir Euch auch diesmal wieder um Kuchenspenden für die Cafeteria. In diesem Jahr werden wir den kompletten Erlös dem KOLPING-Projekt „Bildung weltweit“ spenden. Nähere Infos gibt’s unter: www.kolping.net/unsere_projekte/bildung_weltweit.html 

Das Generationen-Wochenende vom 05.–07.10.2018 nach Salzbergen steht unter dem Thema: „Lasst uns gemeinsam klingen!“ Mit 70 Personen im Alter von 1–83 Jahre erleben wir ein tolles Wochenende, bei dem alle Generationen gemeinsam auf ihre Kosten kommen werden. Nähere Infos folgen per Post.

Weitere empfehlenswerte Veranstaltungen sind der Wandertag des DV Essen am 16.09.2018 in Gelsenkirchen. Begonnen wird um 8.45 Uhr mit einer Hl. Messe in St. Josef GE-Ückendorf. Nach einem Frühstück werden 5 verschiedene Routen mit unterschiedlichen Längen per Pedes, per Rad oder mit dem Bus angeboten. Es ist also für jede Leistungsklasse etwas dabei – sogar für alle Fußkranken. Den Abschluss bildet ein gemeinsames Kaffeetrinken und Grillen. Info-Flyer gibt’s beim Vorstand.

Zwei sehr interessante Bildungsveranstaltungen haben wir auch noch im Programm: für den 18.09.2018 haben wir ab 19.00 Uhr Mitarbeiter des Friedensdorf Oberhausen eingeladen, die uns über ihre tolle Arbeit und das Schicksal vieler Kinder berichten werden. 

Am 24.09.2018 bietet der Bezirk einen Vortrag zum Thema „1918: Beginn der Demokratie in Deutschland – Die Weimarer Republik“ von dem in Mülheim bekannten Journalisten Dr. Thomas Emonds an.

Abschließend noch ein Hinweis für unsere Senioren: das von Gisela Gaß angebotene Gedächtnistraining hat sich so gut etabliert, dass es mittlerweile monatlich angeboten wird – sogar in den Sommerferien! Viel Spaß beim Rätseln. 

Wir hoffen, dass Ihr alle gesund und gut erholt aus den Sommerferien zurück kommt, um mit uns einen tollen Herbst zu erleben!

TREU KOLPING

Euer Leitungsteam: Peter Vieten     Peter Prions     Andreas Pöhlmann

 

Alle Termine findet ihr im aktuellen Programm.

Messdienertreffen und Kindergruppe von 8–10 Jahre

Unsere Messdienergruppe trifft sich jeden letzten Sonntag im Monat nach der Hl. Messe (9:45 Uhr) im Pfarrheim/Kolpingkeller St. Theresia.

Unsere Kindergruppe für das Alter 8–10 Jahre unter der Leitung von Jule Meister und Tobias Langhals findet 14-tägig freitags von 16–17 Uhr im Kolpingkeller statt!

Zu beiden Gruppen sind Interessierte herzlich zu Spiel, Spaß und Unterhaltung eingeladen. Schaut doch einfach mal rein!